Acryl

Reinigung mit einem weichen Schwamm und hand-warmen Wasser mit mildem Reinigungsmittel. Mit sauberem Wasser nachspülen und mit einem feuchten weichen Schwamm oder Waschleder trocknen. Matt gewordene Flächen oder kleine Kratzer können mit Polierwachs oder sanftem Autopolitur nachpoliert werden. Die Platten nie im trockenen Zustand reinigen. Bitte beachten: Acryl nie mit Lösemittel, Brennspiritus, Scheuermitteln, Rasierklingen oder anderen scharfkantigen Gegenständen bearbeiten.